Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Berufsbildung

Kompetenzorientierte Bildungspläne

Aufgabe der QUA-LiS ist es, für das breite Spektrum an Bildungsgängen des Berufskollegs im Auftrag des Ministeriums für Schule und Weiterbildung kompetenzorientierte Bildungspläne für verschiedene Fachbereiche zu entwickeln.

Dem Leitziel des Berufskollegs entsprechend, sind die Bildungspläne darauf ausgerichtet eine umfassende berufliche, gesellschaftliche und personale Handlungskompetenz zu ermöglichen. Die über mehrere Bildungsgänge parallel entwickelten Bildungspläne sind kompetenzorientiert und finden in allen Fächern eine Anknüpfung an Handlungsfelder und Arbeits- und Geschäftsprozesse des jeweiligen Fachbereichs. So entsteht eine systematische Struktur über alle Bildungsgänge des Berufskollegs.

Neuordnung von Ausbildungsberufen

Die QUA-LiS beteiligt sich im Auftrag des Ministeriums für Schule und Weiterbildung an der Neuordnung von Ausbildungsberufen im Dualen System und erstellt unter Einbeziehung des jeweiligen KMK-Rahmenlehrplans einen Bildungsplan für NRW. In diesem Zusammenhang organisiert die QUA-LiS landesweite Implementationsveranstaltungen sowie bundesweite Workshops.

Schul- und Unterrichtsentwicklung

Die QUA-LiS entwickelt Handreichungen, Implementations- und Unterrichtsmaterialien sowie exemplarische Didaktische Jahresplanungen, die unter anderem auf der Homepage der Berufsbildung NRW zur Verfügung gestellt werden. Auf diese Weise wird die Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in allen Bildungsgängen der Berufskollegs unterstützt. Zu aktuellen Themen an Berufskollegs, wie Inklusion und Zuwanderung stellen wir Informationen und Materialien bereit.

Hochschultage Berufliche Bildung

Die QUA-LiS kooperiert mit dem Ausrichter der Hochschultage Berufliche Bildung 2017, dem Institut für Berufs-, Wirtschafts- und Sozialpädagogik der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln. Dabei übernimmt die QUA-LiS organisatorische Aufgaben und unterstützt so den Austausch zwischen Beruflicher Bildung, Wissenschaft und Politik.

Die Hochschultage Berufliche Bildung 2017 finden vom 13.03. – 15.03.2017 in Köln statt. Weitere Informationen finden Sie im Internetauftritt der Hochschultage Berufliche Bildung.

Projektleitung

Dr. Sophia von Kleist
E-Mail: sophia.vonkleist(at)qua-lis.nrw.de
Telefon: 02921-683 6010

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Markus Tesche
Hochschultage Berufliche Bildung/Bildungspläne
E-Mail: markus.tesche(at)qua-lis.nrw.de
Telefon: 02921-683 6013

Marc-Oliver Hoffmann
Inklusion am Berufskolleg
E-Mail: marc-oliver.hoffmann(at)qua-lis.nrw.de
Telefon: 02921-683 6017

Georg Salomon
Bildungspläne
E-Mail: georg.salomon(at)qua-lis.nrw.de
Telefon: 02921-683 6011

Christina Gruß-Verhoeven
Bildungspläne
E-Mail: christina.gruss-verhoeven(at)qua-lis.nrw.de
Telefon: 02921-683 6012

Zum Seitenanfang

© 2017 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 28.09.2016