Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Tagungshaus

Landesinstitut von außenDas Tagungshaus verfügt über 22 Tagungsräume für Gruppen von 5 bis 200 Personen. Die Größe reicht von 10 bis 195 qm. Zwei Tagungsräume sind durch mobile Trennwände flexibel nutzbar. Alle Räume sind behindertengerecht eingerichtet.

Zur Grundausstattung gehören Flip-Charts und Medienwagen. Alle Räume können bei Bedarf mit modernster Tagungstechnik (PC, Beamer, Internetzugang) ausgestattet werden. Außerdem gibt es einen Medienraum mit 8 Computerarbeitsplätzen für IT-Schulungen. Zusätzliche PC-Arbeitsplätze befinden sich in der Bibliothek.

Für den Tagungsbetrieb ist ein Kopierer vorhanden. Das Foyer bietet Raum für Ausstellungen und Präsentationen.

Bei mehrtätigen Seminaren und Tagungen können 120 Personen im Gästehaus übernachten. Es gibt 106 Einzel- und 7 Doppelzimmer mit TV, Dusche und WC, fast alle mit Balkon. 4 Einzelzimmer sind behindertengerecht eingerichtet.

Zum Seitenanfang

© 2016 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 12.08.2015