Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Fachtagung „Das schulische Beratungsnetzwerk – Impulse der Schulsozialarbeit im Kontext multiprofessionellen Handelns“ - ausgebucht!

30.10.2019

Zur Fachtagung „Das schulische Beratungsnetzwerk – Impulse der Schulsozialarbeit im Kontext multiprofessionellen Handelns“ am Donnerstag, den 05. Dezember 2019 in der QUA-LiS NRW in Soest sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Die Tagung startet mit einem Impulsvortrag von Prof. Karsten Speck von der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, in dem wissenschaftliche Impulse zu Aspekten des multiprofessionellen Handelns und der Rolle der Schulsozialarbeit im Beratungskontext gegeben werden. In Impulsforen gewähren Beratungsteams aus unterschiedlichen Schulformen gemeinsam mit außerschulischen Netzwerkpartnerinnen und –partnern Einblicke in die konkrete präventive Arbeit. Zusätzlich stellen an Infoständen landesweit agierende Institutionen ihre Unterstützungsangebote vor.

Die Fachtagung richtet sich an Schulleitungen, Fachkräfte für Schulsozialarbeit, Beratungslehrkräfte und weitere im inner- und außerschulischen Beratungsnetzwerk agierende Fachkräfte aller Schulformen sowie an interessierte Personen in der Schulaufsicht. Die Tagung bietet die Gelegenheit, Anregungen und Kontakte für die eigene präventive Arbeit zu sammeln, um das schulische Beratungsnetzwerk vor Ort weiterzuentwickeln.

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, da die Tagung bereits ausgebucht ist!
 
Zum ausführlichen Programm und zur Anmeldung.

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 14.11.2019