Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Arbeitshilfe „Inklusive Schulkultur“ veröffentlicht

08.12.2020

Die neue Veröffentlichung „Inklusive Schulkultur – Arbeitshilfe mit Reflexionsbögen und Impulsen für die schulische Praxis“ steht ab sofort digital und als Printversion zur Verfügung.

Maßgeblich für die inklusive Schulentwicklung ist die Mitwirkung aller an Schule beteiligten Personen. Aus diesem Grund werden in dieser Arbeitshilfe Reflexionsbögen, die sich an den Merkmalen guter inklusiver Schule orientieren, für unterschiedliche schulische Akteure angeboten:

  • Schulleitungen
  • Lehrkräfte
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Schülerinnen und Schüler
  • Erziehungsberechtigte

Pädagogische Tage und Praxismaterialien, die bereits erprobte exemplarische Umsetzungsmöglichkeiten in unterschiedlichen schulischen Zusammenhängen abbilden, bieten Impulse zum konkreten Einsatz der Reflexionsbögen.

Alle Materialien sind im Online-Unterstützungsangebot Inklusive schulische Bildung - Schulkultur als Word-Dokumente zur Anpassung an individuelle Bedarfe der Schulen veröffentlicht.

Zum Seitenanfang

© 2021 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule