Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Das Zielprogramm 2017 der QUA-LiS NRW ist erschienen

16.02.2017 -

Die QUA-LiS NRW hat ihr Zielprogramm für das Jahr 2017 veröffentlicht. Darin führt das Institut auf, welche Aufgaben und Maßnahmen es im laufenden Jahr für die Schulen in NRW und die Gemeinwohlorientierte Weiterbildung durchführen wird. 

Die Qualitäts- und UnterstützungsAgentur – Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW) ist die im Geschäftsbereich des für Schule und Weiterbildung zuständigen Ministeriums beauftragte zentrale Einrichtung für pädagogische Dienstleistungen, insbesondere zur Unterstützung der Schulen bei der Wahrnehmung ihres Bildungs- und Erziehungsauftrages. Darüber hinaus berät und unterstützt sie dieses Ministerium.

QUA-LiS NRW arbeitet praxisorientiert und wissenschaftsnah und nutzt neben der engen Zusammenarbeit mit den Schulaufsichtsbehörden u. a. die Möglichkeiten auch längerfristiger Kooperationen mit Hochschulen, Stiftungen und wissenschaftlichen Einrichtungen zur Wei-terentwicklung von Konzepten und Maßnahmen einer evidenzbasierten Schulentwicklung.

Grundlage für die Aufgabenerledigung und die Arbeitsschwerpunkte der QUA-LiS NRW sind die mittel- und langfristige Arbeitsplanung und das vom Ministerium gemeinsam mit dem Landesinstitut entwickelte jährliche Zielprogramm.
Die auf diese Weise verankerten Arbeitsschwerpunkte der QUA-LiS NRW im Jahr 2017 werden im dort nach Aufgabenfeldern alphabetisch strukturiert dargestellt. Dabei wird zunächst jeweils das Aufgabenfeld insgesamt beschrieben und anschließend werden die jeweiligen Arbeitsschwerpunkte für das Jahr 2017 aufgeführt. In folgenden Arbeitsfeldern ist das Institut 2017 schwerpunktmäßig aktiv:

  • Evaluation, Monitoring und Berichterstattung
  • Ganztag in der Schule
  • Gemeinwohlorientierte Weiterbildung 
  • Gendersensible Bildung in der Schule 
  • Inklusive Bildung in der Schule 
  • Lehrpläne, Implementations- und Unterstützungsmaterialien
  • Prävention und Erziehung
  • Qualifizierung und Professionalisierung
  • Referenzsysteme (Referenzrahmen Schulqualität NRW, Leitbild Fortbildung NRW)
  • Vergleichsarbeiten
  • Weiterentwicklung des Gymnasiums 
  • Zentrale Prüfungen
  • Zuwanderung von Kindern und Jugendlichen

Zum Zielprogramm 2017 als PDF

Zum Seitenanfang

© 2017 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 27.02.2017