Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

„Individuell, interaktiv, digital – Selbstgesteuertes Lernen im Ganztag“ – Jetzt anmelden!

26.02.2020

In der QUA-LiS NRW findet am Dienstag, den 31.03.2020 die Fachtagung „Individuell, interaktiv, digital – Selbstgesteuertes Lernen im Ganztag“ statt. Die Tagung richtet sich insbesondere an Lehrkräfte und Schulleitungen sowie weitere pädagogische Fachkräfte aus Ganztagsschulen des Landes Nordrhein-Westfalen.

Im Mittelpunkt der Tagung stehen Angebote zum individualisierten Lernen unter Einbezug digitaler Medien an Ganztagsschulen. Mit einem Impulsvortrag wird Prof. Dr. Strasser von der Pädagogischen Hochschule Wien in das Thema einführen.  Anschließend werden schulische Praxisbeispielen aus Grund-, Gesamt- und Sekundarschulen sowie aus Gymnasien vorgestellt.

Workshops zu unterschiedlichen Themen, wie „Filmkompetenz trifft Digitale Bildung: Erklärvideos im Unterricht analysieren und produzieren!“, „Die Welt ins Klassenzimmer holen - Virtuelle und erweiterte Realität als Chance für individualisiertes Lehren und Lernen?“ oder „Mit BIPARCOURS den kulturellen und historischen Nahraum erschließen“ runden das Tagungsangebot ab.

Alle Angebote geben Anregungen zur Förderung des selbstgesteuerten und individualisierten Lernens mit digitalen Materialien oder Anwendungen. Dabei steht die pädagogische Einbindung in den Unterricht oder in Ganztagsangebote im Vordergrund. Es können verschiedene Apps ausprobiert und digitale Produkte erstellt werden.

Weitere Informationen und Anmeldung

Zum Seitenanfang

© 2020 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule