Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Geschlechtersensible Bildung an Schulen und ZfsL in Nordrhein-Westfalen

Tagungsbeginn: Dienstag, 07.9.2021 um 10:00 Uhr

Tagungsende: Dienstag, 07.9.2021 um 16:00 Uhr

Veranstalter: QUA-LiS

Veranstaltungsort: digital

Adresse: --- ---, ---

Anmeldeschluss: 12.8.2021

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Tagung!

Die Präsentationen von den Vorträgen am Vormittag sowie die aufbereiteten Arbeitsergebnisse der Ideenwerkstätten finden Sie ab Mitte Oktober 2021 im Internetportal Geschlechtersensible Bildung in der Schule unter: www.schulentwicklung.nrw.de/p/gendersensible-bildung.

Die Pädagogische Orientierung für eine geschlechtersensible Bildung an Schulen in Nordrhein-Westfalen gibt Impulse, wie Unterricht und Schulleben geschlechtersensibel gestaltet werden können. Leitfrage dieser Fachtagung ist, wie die Inhalte der Pädagogischen Orientierung in der Organisation Schule, aber auch in der Ausbildung von Lehrkräften (Schwerpunkt Vorbereitungsdienst, ZfsL) nachhaltig implementiert und gefördert werden können.

Am Vormittag finden drei Fachvorträge und eine Podiumsdiskussion mit den Vortragenden statt. Die Werkstätten am Nachmittag bieten Zeit und Raum, gemeinsam Ideen zu entwickeln und Umsetzungsmöglichkeiten in der Praxis zu diskutieren. Die Fachtagung richtet sich an Schulleitungen, an Personen in der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften und in der schulpolitischen und -administrativen Steuerung, an Lehrkräfte, an Ansprechpartnerinnen für Gleichstellungsfragen und pädagogische Fachkräfte sowie weitere Interessierte aus dem Schulbereich.

Programm

ab 9:00 Uhr Ankommen im digitalen Raum

10:00 Uhr Begrüßung

Den Hauptraum der Tagung können Sie unter folgendem Link betreten: 
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=m1d652405b5ae70c09f5cdf7c6a50d8ba

Arne Hennemann, Leiter von Arbeitsbereich 3 für übergreifende schulbezogene Aufgabenfelder in der Qualitäts- und UnterstützungsAgentur – Landesinstitut für Schule Arbeitsbereichsleitung (QUA-LiS) und

Dr. Birgit Klimeck, Leiterin von Referat 124 für Gleichstellung und Geschlechtersensible Bildung im Ministerium für Schule und Bildung (MSB)

10:15 Uhr Impulsvorträge

- Potenziale geschlechterreflektierter Pädagogik in der Schule von Katharina Debus, Politologin, (Fort-)Bildnerin und Beraterin

- Wie sieht eine erfolgreiche Schulentwicklung aus? Wie kann Schulentwicklung - auch mit Blick auf Geschlechteraspekte gelingen?  von Dominique Klein, Professorin für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Schulentwicklungsforschung an der Phillips-Universität Marburg 

- Wie sieht ein erfolgreiches Change Management einer Organisation aus? Welche Ideen aus der Organisationsentwicklung lassen sich für geschlechtersensible Schulentwicklung fruchtbar machen? von Fabian Brückner, M.A. Sozial- und Organisationspädagoge 

11:20 Uhr Podiumsdiskussion mit den Vortragenden (inkl. Möglichkeit für Fragen der Teilnehmenden)

12:00 Uhr Mittagspause 

13:00 Uhr Ideenwerkstätten zur Schulentwicklung oder zur Zweiten Ausbildungsphase von Lehrkräften (ZfsL) 

Zweite Ausbildungsphase von Lehrkräften (ZfsL)
Moderation: Astrid Hoffmann
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=m23fa5d916dcc5a70c646eec7c41481f8

Berufskolleg und Weiterbildungskolleg
Moderation: Martin Uphoff
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=m4153812fc75a440a4570f8538ea22d86

Förderschule
Moderation: Angela Tewes
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=mb76c074baf4c64754e34c4b096f30c86

Gesamtschule
Moderation: Kathrin Kuchner
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=mbc5f41abef1101d405bed3f947ddb3eb

Grundschule (Nachnamen A-H)
Moderation: Dunja Guenther
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=m8f6d6aa0527950ce83740b3dd2d3b450

Grundschule (Nachnamen I-P)
Moderation: Dagmar Missal
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=md6e4c3e3bba68aaa610d5a208a836323

Grundschule (Nachnamen Q-Z)
Moderation: Simone Tusche
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=m4217f3f0ee490ab7a817d28c366b32c7

Gymnasium
Moderation: Silke Ottemeier
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=mfe450770fda40a8e64c51426bfe4315a

Haupt-, Real- und Sekundarschule
Moderation: Florian Schulte
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=m7c4bf7343a6696f9df839bd2a2ba4877

 

15:30 Uhr Tagungsresümee im Hauptraum

Den Hauptraum der Tagung können Sie unter folgendem Link betreten: 
https://qua-lis.webex.com/qua-lis/j.php?MTID=m1d652405b5ae70c09f5cdf7c6a50d8ba

16:00 Uhr Ende der Fachtagung 

Ideenwerkstätten - Bitte öffnen Sie hier das Aufklappmenü und wählen Sie eine Ideenwerkstatt aus!

Workshop: a) Geschlechtersensible Bildung als Thema der Schulentwicklung
Ideenwerkstatt Schulentwicklung
Referent/-in: verschiedene Moderationen
Datum: 07.09.21 von 13:00 bis 14:45 Uhr
Ort: digital, Raum: WebEx-Raum

Weitere Informationen

Die Ideenwerkstätten bieten Zeit und Raum für gemeinsame Impulse für geschlechtersensible Schulentwicklungsprozesse. Hier werden strategische Vorgehensweisen und Umsetzungsmöglichkeiten in der Praxis diskutiert, aber auch der Umgang mit Widerständen oder mit begrenzten Ressourcen. Diese Ideenwerkstätten richten sich an Handelnde in Schule und Schulaufsicht sowie der Fortbildung von Lehrkräften, die geschlechtersensible Bildung und Schulentwicklung voranbringen wollen.

Workshop: b) Geschlechtersensible Bildung als Thema in der Zweiten Ausbildungsphase (ZfsL)
Ideenwerkstatt ZfsL
Referent/-in: Astrid Hoffmann (MSB, Referat 124 für Gleichstellung und Geschlechtersensible Bildung)
Datum: 07.09.21 von 13:00 bis 14:45 Uhr
Ort: digital, Raum: WebEx-Raum

Weitere Informationen

Diese Ideenwerkstatt richtet sich an Leitungen von ZfsL und lehramtsbezogenen Seminaren, an Kern- und Fachseminarleitungen, an angehende Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst sowie an weitere Personen aus dem Bereich der Ausbildung (z. B. aus den Dezernaten 46 der Bezirksregierungen). Sie bietet Raum und Zeit für einen Austausch zur praktischen Verankerung geschlechtersensibler Bildung in der Zweiten Ausbildungsphase.

Zum Seitenanfang

© 2021 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule