Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Beiträge zur Schulentwicklung - Band 13

Inklusiver Englischunterricht
Impulse zur Unterrichtsentwicklung aus fachdidaktischer und sonderpädagogischer Perspektive

Bianca Roters, David Gerlach, Susanne Eßer (Hrsg.)

Titelbild

Der Sammelband Inklusiver Englischunterricht behandelt zentrale Fragen der Unterrichts- und Schulentwicklung und nimmt hier die besonderen Anforderungen heterogener Lerngruppen im Englischunterricht in den Blick. Die Beiträge bündeln die aktuellen Diskussionen aus der Englischdidaktik und erweitern sie durch die Einbindung US-amerikanischer sowie sonder- und inklusionspädagogischer Perspektiven. Der Band vereint damit neben der Vorstellung eines Unterrichtsplanungsmodells zahlreiche Facetten der Konzeptualisierung und Unterrichtsentwicklung im inklusiven Englischunterricht. Er leistet damit einen Beitrag zur Weiterentwicklung eines inklusiven Englischunterrichts, gerade auch im Zusammenspiel von Fremdsprachendidaktik und Sonderpädagogik.

Blick ins Buch

216 Seiten, broschiert, 27,90 €
ISBN: 978-3-8309-3796-8

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 28.06.2018