Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

EFV Termine

Aktuell:

Der EFV-Termin am 10./11.09.2020 findet unter Berücksichtigung besonderer Hygienevorgaben als zweitägiges Verfahren mit 36 Teilnehmenden statt.

Aktuelle Informationen: Durchführung von Eintagesverfahren EFV im Kontext Corona-bedingter Gebote und Auflagen

Um unter den aktuell geltenden Geboten und Auflagen zu Abstandswahrung und Hygiene eine Durchführung von Eigungsfeststellungsverfahren ermöglichen zu können, wurde ein verändertes, weiterhin erlasskonformes EFV-Setting entwickelt und mit dem Ministerium für Schule und Bildung abgestimmt: Das Eintagesverfahren EFV. Die Umsetzung dieses Verfahrens ist zeitlich befristet.

Oberste Priorität bei all unseren Überlegungen hat die Gesundheit aller Beteiligten – bei gleichzeitiger Wahrung aller Qualitätsstandards und Erlassvorgaben.

  • Die dem Verfahren gegenständlichen Übungsformen haben weiterhin Bestand.
  • Das Verfahren findet an einem Tag statt.
  • Die Zahl der Kandidatinnen und Kandidaten wird auf sechs Personen reduziert.

Auf diese Weise kann eine feste Platzzuordnung in den Vorbereitungs- und Prüfungssituationen erfolgen.

Termine

Folgende Termine finden als Eintagesverfahren EFV statt:

  • 04. Juni
  • 05. Juni
  • 15. Juni
  • 16. Juni
  • 24. Juni
  • 25. Juni
  • 01. Juli
  • 02. Juli
  • 27. August
  • 28. August

Weitere Termine EFV in 2020:

  • 10./11.09.2020
  • 30.09./01.10.2020
  • 29./30.10.2020
  • 19./20.11.2020
  • 03./04.12.2020
  • 17./18.12.2020

Die Anmeldung zu den Verfahren findet – wie üblich – über die zuständigen Bezirksregierungen statt.

Wir bitten darum, evtl. Rückfragen zur Terminierung und zum Prozess ausschließlich an die Bezirksregierung, Dezernat 47, zu richten.

Zum Seitenanfang

© 2020 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule