Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Die vier Module der SLQ

Modul 1 - Schulinterne und - externe Kommunikation und Kooperation mit Partnern

Die Teilnehmenden entwickeln die für die Leitung einer Schule erforderlichen Kommunikationstechniken und die Fähigkeit, mit Gremien und Gruppen der Schule sowie mit der Schulaufsicht, dem Schulträger und externen Partnern der Schule konstruktiv zu kommunizieren und zu kooperieren. Vorgeschaltet ist eine Einführung in die Zielsetzungen der SLQ, in der sich die Teilnehmenden mit dem neuen Leitbild Schulleitung vertraut machen.

Modul 2 - Personalmanagement

Im Mittelpunkt stehen die Rollenklarheit der Schulleiterin / des Schulleiters als Führungspersönlichkeit sowie die Entwicklung von Kompetenzen beim strategischen Personalmanagement der Schule. Die Teilnehmenden reflektieren ausgehend von Erfahrungen an der eigenen Schule ihr eigenes Menschenbild und Führungsverhalten, erhalten einen Gesamtüberblick über die Bereiche Personalauswahl und Personalentwicklung, lernen Methoden der professionellen Personalführung kennen und erproben diese.

Modul 3 - Gestaltung und Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht

Im dritten Modul geht es um die Entwicklung von Innovations- und Managementkompetenzen bei der Unterrichtsentwicklung der Schule, um Rollenklarheit bei der Steuerung notwendiger Veränderungsprozesse, um Teamentwicklung in der Schule und das Selbstmanagement von Führungskräften. Die Teilnehmenden lernen wesentliche Faktoren für die Qualitätsentwicklung der Schule kennen, entwickeln Strategien zur Einleitung und Begleitung notwendiger Veränderungsprozesse, reflektieren ihr eigenes Verhalten unter dem Aspekt des Rollenwechsels von der Lehrkraft zur Schulleiterin / zum Schulleiter und werden sensibilisiert für Prozesse der Teamentwicklung und Methoden des Selbstmanagements.

Modul 4 - Recht und Verwaltung

Ziel ist eine Sensibilisierung für rechtliche Fragestellungen und Probleme in den Bereichen Schul- und Dienstrecht. Die Teilnehmenden sollen im Schulalltag rechtlich relevante Situationen identifizieren, rechtzeitig und rechtssicher reagieren und die Unterstützungssysteme kennen, die ihnen bei der Bearbeitung von Rechtsfragen zur Verfügung stehen.
Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 09.10.2018